Borax

  

Borax ist ein Salz, das in sogenannten Boraxseen in der Natur entsteht.

Als homöopathisches Mittel wird Borax vor allem bei Menschen angewendet, die Angst vor Abwärtsbewegungen, wie Lifte oder Schaukeln haben.

Borax kann gegen Schwindel helfen und Hautentzündungen lindern.



Werbung:

Steckbrief

Mittel-Typ: Häufiges Mittel

Abkürzung: Bor.

Anderer Name: Natriumborat

Art der Substanz: Mineral

Typische Potenz: D6 - D12

Verschreibungspflichtig bis:

Erscheinung:

  • ängstlich

Hauptanwendungen:

Anwendungsgebiete

Verschlimmerung

  • Abwärtsgerichtete Bewegung
  • Lärm
  • Nach der Menstruation
  • Wärme

Verbesserung

  • Druck
  • Nach Stuhlentleerung

Temperament

  • geräuschempfindlich



Werbung: