Calcium carbonicum

  

Die Schale der Auster wird als homöopathisches Mittel Calcium carbonicum zu einem sehr beliebten Konstitutionsmittel.

Calcium carbonicum wird vor allem bei blassen und übergewichtigen Menschen eingesetzt, die zu Erschöpfung und Kränklichkeit neigen.

Das Aussehen von Calcium carbonicum-Typen ist häufig aufgequollen und sie scheinen ängstlich und mutlos. Calcium carbonicum passt auch häufig zu Kindern.



Werbung:

Steckbrief

Mittel-Typ: Konstitutionsmittel

Abkürzung: Calc. Carb.

Anderer Name: Kohlensaurer Kalk, Austernschale

Art der Substanz: Austernschalenkalk

Typische Potenz: D6 - D12

Verschreibungspflichtig bis:

Erscheinung:

  • fleissig
  • gelassen
  • schüchtern

Hauptanwendungen:


Homöopathie-Liste Homöopathie-Liste als Kindle-Ebook.

Über 250 Mittel und 1.100 Anwendungsgebiete.
Ein Kindle-Ebook von Eva Marbach, der Autorin dieser Webseite.



Anwendungsgebiete

Verschlimmerung

  • Anstrengung
  • Feuchtigkeit
  • Gehen
  • Kälte
  • Schwitzen
  • Vor Menstruation

Verbesserung

  • Auf schmerzender Seite liegen
  • Nach dem Frühstück
  • Trockenheit
  • Vormittags

Leitsymptome

  • geeignet für Kinder
  • oft bei Übergewichtigen

Aussehen

  • blasse Haut
  • grosse Hautporen
  • volles Haar
  • übergewichtig

Temperament

  • antriebsschwach
  • empfindsam
  • gelassen
  • ruhig



Werbung: