Sanguinaria

  

Der Wurzelstock der kanadischen Blutwurzel wird als homöopathisches Mittel Sanguinara vor allem gegen Schnupfen eingesetzt.

Aufgrund seiner Affinität zu gerötetem, erhitzen Kopf eignet sich Sanguinara auch zur Behandlung von Wechseljahrsbeschwerden, vor allem gegen Hitzewallungen.



Werbung:

Steckbrief

Mittel-Typ: Häufiges Mittel

Abkürzung: Sang.

Anderer Name: Kanadische Blutwurzel

Art der Substanz: Heilpflanze

Typische Potenz: D6 - D12

Verschreibungspflichtig bis:

Erscheinung:

  • rotes Gesicht

Hauptanwendungen:

Anwendungsgebiete



Verschlimmerung

  • Berührung
  • Bewegung

Verbesserung

  • Dunkelheit
  • Ruhe
  • Schlaf

Temperament

  • reizbar
  • ungeduldig



Werbung: