Aurum metallicum


  

Das kostbare Edelmetall Gold spielt auch in der Homöopathie eine wichtige Rolle.

Aurum wird häufig bei Menschen eingesetzt, die sehr pflichtbewusst in ihrer Arbeit aufgehen und bei eigenen Fehlern zur Verzweiflung neigen.

Der hart arbeitende Mensch, der für seine Firma wie Gold ist, kann durch Aurum Linderung seiner Probleme erfahren.

Achtung! Bei akuter Depression sollte ein Facharzt hinzugezogen werden.


Steckbrief
Mittel-Typ: Häufiges Mittel
Abkürzung: Aurum met.
Anderer Name: Gold
Art der Substanz: Edelmetall
Typische Potenz: D6 - D12
Verschreibungspflichtig bis:
Erscheinung:
  • ehrgeizig
  • pflichtbewusst
  • verletzlich

Hauptanwendungen:


Anwendungsgebiete

Verschlimmerung

  • Anstrengung
  • Aufregung
  • Nachts
  • Winter

Verbesserung

  • Frischluft
  • Gehen
  • Kaltes Wasser
  • Klassische Musik
  • Ruhe

Aussehen

  • Aufgedunsenes Gesicht
  • Rotes Gesicht

Temperament

  • Cholerisch
  • Ehrlich
  • Fleissig
  • Zielstrebig

Buchtipps


  

Disclaimer

Der Besuch dieser Seite und homöopathische Mittel können nicht den Besuch beim Arzt ersetzen. Suchen Sie unbedingt einen Arzt auf, wenn Sie unklare oder ernsthafte gesundheitliche Beschwerden haben!

Schwere Krankheiten sollten keinesfalls allein mit homöopathischen Mitteln behandelt werden. Besprechen Sie die Anwendung von homöopathischen Mitteln zur ergänzenden Behandlung mit Ihrem Arzt!

Home - Up