Barium carbonicum


  

Das Mineralsalz Bariumcarbonat, auch Witherit genannt, kann als homöopathisches Mittel Barium carbonicum gegen Entwicklungsverzögerungen und frühes Altern eingesetzt werden.

Barium carbonicum ist ein geeignetes Mittel, wenn Kinder nur langsam wachsen und sich spät entwickeln oder wenn alte Menschen vorzeitig schwach und vergesslich werden.

Bei Barium carbonicum sollte man beachten, dass die Wirkung nur verzögert eintritt, man muss das Mittel also mehrere Monate einnehmen.

Steckbrief
Mittel-Typ: -
Abkürzung: Bar-C.
Anderer Name: Bariumcarbonat, Baryta carbonica, Witherit
Art der Substanz: Mineralsalz
Typische Potenz: D4 - D8
Verschreibungspflichtig bis:
Erscheinung:
  • scheu
  • schüchtern

Hauptanwendungen:



Homöopathie-Liste Homöopathie-Liste als Kindle-Ebook.

Über 250 Mittel und 1.100 Anwendungsgebiete.
Ein Kindle-Ebook von Eva Marbach, der Autorin dieser Webseite.



Anwendungsgebiete

Produkttipps

Verschlimmerung

  • Kälte
  • Winter

Leitsymptome

  • Leeregefühl im Magenbereich

Temperament

  • durchsetzungsschwach
  • fremdenscheu
  • ständiges entschuldigen
  • vergesslich
  • ängstlich

Buchtipps


  

Disclaimer

Der Besuch dieser Seite und homöopathische Mittel können nicht den Besuch beim Arzt ersetzen. Suchen Sie unbedingt einen Arzt auf, wenn Sie unklare oder ernsthafte gesundheitliche Beschwerden haben!

Schwere Krankheiten sollten keinesfalls allein mit homöopathischen Mitteln behandelt werden. Besprechen Sie die Anwendung von homöopathischen Mitteln zur ergänzenden Behandlung mit Ihrem Arzt!

Home - Up